Aktuelle Zeit: 07.07.2022, 10:52

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Aktuelles zum Community-Projekt
BeitragVerfasst: 24.11.2008, 05:03 
Offline
Moderator

Registriert: 25.02.2007, 14:35
Beiträge: 323
Wohnort: Münster
Hey,

lang, lang ists her, da zum letzten mal etwas für das Community-Projekt gemacht wurde. Wie schon oft in der Geschichte von Programmier-Communities, ist das Projekt an mangelnder Mitarbeit (wobei das auch durchaus selbstkritisch gemeint ist) und Motivation gescheitert.

Nun, ich denke, dass ein Community-Projekt grundsätzlich etwas sehr (!) reizvolles ist, es aber auf der anderen Seite eine große Herausforderung ist, es auch bis zum Ende durchzuhiehen.


Um also mal auf den Punkt zu kommen: Ich hätte durchaus Lust, ein neues Community-Projekt zu starten - diesmal aber um ein vielfaches kleiner, einfacher aber erweiterbarer als die erste Idee.

Sicherlich kennen alle die "Tech-Demo" von Irrlicht, die dem SDK im bin-Ordner beiliegt. Die ist mittlerweile nicht nur veraltet sondern an manchen Stellen auch nicht wirklich schön. Ursprünglich hatte ich die Idee, dass man doch einen kleinen Wettbewerb veranstalten könnte, mit der Aufgabe die beste Tech-Demo zu erstellen. Viel schöner wäre es aber doch, das zusammen anstatt gegeneinander zu machen - und somit als ein neues Community-Projekt.


Bevor ich jetzt aber noch viel zu viel schreibe, würde ich gerne mal eure Meinung hören. Was haltet ihr davon?


Viele Grüße
marsupial


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aktuelles zum Community-Projekt
BeitragVerfasst: 24.11.2008, 09:45 
Offline
Newsposter
Benutzeravatar

Registriert: 12.03.2007, 10:42
Beiträge: 338
Wohnort: Berlin
Ja das ist eine nette Idee,
das könnte man dann gleichzeitig in mehrere Tutorials mit einfassen, so dass man wieder eine aktuelle Basis zum einstieg in die Engine hat.

Ich selbst hab nichtmehr so viel zeit wie anfangs, was sich auch in der aktivität hier zeigt.
Genauso hab ich seit über einem Halbem Jahr nichtsmehr mit irrlicht gemacht, weil mein Laptop mit dem ich Arbeite keine 3D-Grafikkarte hat.
Immoment arbeite ich genauso wie unser MacGyver an einem Bomberman-Clone mit SDL als Renderer.

Aber, ich sollte trotzdem ein bischen Zeit haben dabei zu Helfen.
übrigens, wie wäre es wenn man das Wiki dazu benutzt um alles bereit zu stellen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aktuelles zum Community-Projekt
BeitragVerfasst: 24.11.2008, 11:29 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 25.03.2007, 18:11
Beiträge: 834
Wohnort: Hagen, NRW
Jo die Idee ist gut.

Zeit hab ich aber auch nichtmehr so viel wie früher. Ganzen Tag arbeiten und dann abends Freundin ;)
Aber wenn irgendwas anfällt, was nicht in einen Fulltime Job ausartet, bin ich natürlich gerne bereit zu helfen.

Diesesmal sollte dann aber erstmal alles durchgeplant werden. Ein Chef, der das letzte Wort bei strittigen Entscheidungen hat, wäre vielleicht auch von Vorteil ^^

_________________
Phenom X4 9950 BE | 6144MB DDR2-800 | GeForce 8800GT 512MB | Asus M3A32-MVP Deluxe | 2TB HDD | 520W Seasonic NT | Soprano Tower | Samsung 22" TFT + Fujitsu-Siemens 17" TFT + Toshiba 42" FullHD LCD | Windows 7 Proessional x64
Behind the Brain


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aktuelles zum Community-Projekt
BeitragVerfasst: 25.11.2008, 01:46 
Offline
Moderator

Registriert: 25.02.2007, 14:35
Beiträge: 323
Wohnort: Münster
Ok, bevor wir aber irgendwas entscheiden, würde ich gerne auch mal ein paar andere User hören.

Wer hätte Lust und zumindest ein wenig Zeit, sich zu beteiligen?

Wenn hier zumindest ein paar Leute zusammen kommen, dann könnte man das ganze auch offiziell starten.


Was den Projektleiter betrifft, so stimme ich zu. Wir brauchen eine Person, die auf der einen Seite auch bereit ist, mehr zu investieren, auf der anderen Seite dafür so ungefähr das Sagen hat.


Also, postet fleißig weiter Kommentare dazu :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aktuelles zum Community-Projekt
BeitragVerfasst: 25.11.2008, 10:28 
Offline
Newsposter
Benutzeravatar

Registriert: 12.03.2007, 10:42
Beiträge: 338
Wohnort: Berlin
Irgendjemand was dagegen wenn ich das als News verfasse (Textvorschläge nehm ich gerne), so das unserre user darauf aufmerksam werden?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aktuelles zum Community-Projekt
BeitragVerfasst: 25.11.2008, 14:36 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.03.2007, 20:25
Beiträge: 556
Wohnort: Frankfurt/Main
rundmail?
ich fänds schön wenn was draus wird. aber zeit hat wohl keiner ;)

_________________
yo. life's so bloody short.
Ihr dachtet Schulfernsehn sei die ultimative Folter? Falsch: Fahrstuhlmusik, extra leise.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aktuelles zum Community-Projekt
BeitragVerfasst: 25.11.2008, 14:53 
Offline
Newsposter
Benutzeravatar

Registriert: 12.03.2007, 10:42
Beiträge: 338
Wohnort: Berlin
Naja, das Hauptproblem ist ja gerade das kaum jemand hier unten im Forum reinschaut und die genauen besucherzahlen am tag für das forum kenn ich ja nicht.


edit: Ok ich schreib jetzt wirklich einen News-eintrag!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aktuelles zum Community-Projekt
BeitragVerfasst: 28.11.2008, 17:32 
Offline

Registriert: 02.10.2007, 14:37
Beiträge: 24
Hey Leute, ich wäre interessiert mit zu machen. Habe zwar jetzt einige Zeit aufgrund meines Umzuges nicht mehr mit Irrlicht gemacht aber hätte nochmal Lust was zu machen. Habe mich vor einiger Zeit mal damit beschäftigt ein Terrain editor zu erschaffen. Der zufällige (perlin Nois Algorithmus) Unendlich aneinanderpassende terrains Generieren kann. Vielleicht kann man den benutzen. Müssten jedoch noch verfeiner. Zeit ist natürlich als Student auch immer so eine sache (Elektrotechnik.)
Gruß Merl


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aktuelles zum Community-Projekt
BeitragVerfasst: 04.12.2008, 16:16 
Offline
Newsposter
Benutzeravatar

Registriert: 12.03.2007, 10:42
Beiträge: 338
Wohnort: Berlin
Ich hab mich schonmal im wiki reistriert und werd heute abend erstmal eine kleine einleitung schreiben wie man irrlicht bei msvs einrichtet (was man eigentlich wissen sollte)

edit: wird jetzt erstmal doch nicht, da mein Server gehackt wurde. Nun muss ich ihn neu aufsetzen lassen weil ich kein zugriff mehr habe.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aktuelles zum Community-Projekt
BeitragVerfasst: 10.12.2008, 02:42 
Offline

Registriert: 12.04.2007, 11:47
Beiträge: 108
Scheint ja wieder nicht so weit zu sein.
Aber ich würde empfehlen das dieses mal wirklich direkt mit einer gameengine angefangen wird. Und die gibt es ja nun mehr als genug. Zum einen die PeakEngine von phoenix und zum anderen würde ich auch meine engine anbieten...da dievon phoenix Horde3D benutzt und meine Irrlicht solltet ihr euch vielleicht für meine entscheiden ;)
Naja oder ihr fang bei Null an was ich allerdings nicht empfehlen würde. Außerdem kann ich ein paar demo programme geben die zeigen wie man mit der engine arbeitet. Ist wirklich nicht schwer und sehr einfach zu nutzen. Aber jetzt genug werbung für meine Engine. Stellt was auf die Beine dann würde ich auch gern helfen am eigentlich Spiel mit zu arbeiten.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aktuelles zum Community-Projekt
BeitragVerfasst: 10.12.2008, 09:20 
Offline
Newsposter
Benutzeravatar

Registriert: 12.03.2007, 10:42
Beiträge: 338
Wohnort: Berlin
Naja Sudi,
der Vorschlag ging ja in die richtung irrlicht-engine und nicht in richtung game-engine die irrlicht benutzt!
Der Vorschlag beruht ja darauf, das die Beispiele die bei der Engine dabei sind einfach mal veraltet sind und es zu bestimmten neuen grund-funktionen garkein beispiel gibt.

bisher ist noch nichts geschrieben, da sich einfach kaum jemand gemeldet hat,
ich wollte zwar bereits anfangen was zu schreiben, aber leider wurde am gleichem tag mein server gehackt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aktuelles zum Community-Projekt
BeitragVerfasst: 10.12.2008, 09:48 
Offline

Registriert: 12.04.2007, 11:47
Beiträge: 108
Naja aber sein wir mal ehrlich.
Die Techdemo ist zwar alt und hässlich aber was möchtet ihr denn besser machen als jetzt vielleicht schöne shader usw. ein zu bauen? Und neue Modelle zu machen. Wenn ihr da jetzt gegner haben wollt wird die Techdemo mal zum Megahack der schlechten programmierkunst ohne ein vernünftiges gerüst im hintergrund. Denn wenn ihr da jetzt ne 3rd-Person Camera wollt das wär schon wieder was, was man auch wirklich irgendwann in die engine aufnehmen könnte aber net drin ist....gehört also auch nicht in die Techdemo. Desweiteren würde mich interssieren welche Features ihr denn dann gerne sehen würdet.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de