Aktuelle Zeit: 22.05.2022, 11:33

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Hallo, ich bin neu hier.
BeitragVerfasst: 24.11.2009, 20:27 
Offline

Registriert: 24.11.2009, 20:16
Beiträge: 2
Huhu,
ich bin heute auf der Suche nach einer freien Game-Engine gewesen und habe Irrlicht gefunden -> dann bin ich hier gelandet. :)
Ich arbeite zurzeit an einer Modifikation für das Spiel Gothic II. (Vielleicht kennt es ja einer?)
Und dann ist mir eine Idee gekommen, dass ich mir ein paar von meinen 2D -/ 3D Artisten und Scriptern nehme und ein "eigenständiges" Spiel mache.
Ich habe vorher ein wenig VBA gemacht und programmiere gerade ein Programm für das Modding für Gothic II in C#.
Nun habe ich gesehen, dass die Engine in C++ geschrieben ist. Gibt es da seeehr große Unterschiede?
Ich lerne in Sachen programmieren relativ schnell und denke derzeit darüber nach, nachdem ich mein Moddingprogramm geschrieben habe, auf C++ umzusteigen.
Gibt es dafür hier ein paar Tutorials? Wäre dankbar für Links. ;)

In diesem Sinne, Hallo. :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hallo, ich bin neu hier.
BeitragVerfasst: 25.11.2009, 07:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.10.2007, 07:56
Beiträge: 229
Wohnort: Regensburg
Hallo und erstmal Willkommen in diesem netten, kleinen Forum. Ich kenn die Unterschiede zwischen C++ und C# nicht (C# hat für mich immer noch was mit Musik und nix mit Programmieren zu tun ;) ), aber Tutorials für C++ gibts massig im Netz. Vielleicht einfach mal hier nachschauen: http://www.google.de/#hl=de&source=hp&q=c%2B%2B+tutorial&btnG=Google-Suche&meta=lr%3Dlang_de&aq=&oq=&fp=c4e59ed0cbc84ef5. Die Tutorials hier direkt auf der Seite befassen sich mit Irrlicht, nicht mit C++ Programmieren im Allgemeinen. Und man sollte schon ein bisschen Einblick in C++ haben, bevor man mit Irrlicht anfängt.

Ich persönlich bevorzuge immer noch gedruckte Varianten, wenn ich eine neue Programmiersprache lernen will, deswegen kann ich keines der Tutorials aus eigener Erfahrung empfehlen (als ich C/C++ gelernt hab hat noch niemand im Internet nach Tutorials gesucht ;) ).

Ich denke, C++ ist eine Programmiersprache wie jede Andere auch, sie ist nur ganz anders. Also im Prinzip laufen die grundlegenden Sachen ja immer gleich, aber in C++ musst du dich selber um den Speicher kümmern (ist mir eh lieber), also es gibt keinen Garbage Collector (wie in Java) oder Autorelease Pool (wie in Objective-C), aber ich denke das ist nicht so kompliziert.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hallo, ich bin neu hier.
BeitragVerfasst: 25.11.2009, 11:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.04.2007, 08:42
Beiträge: 460
Wohnort: Willich, NRW
Hallo,

wenn du auf C++ umsteigen willst, bist du schon fast immer an der richtigen Adresse. Hab mit VB nicht wirklich viel am Hut, aber ich kann dir aus meiner C++ Erfahrung sagen, dass man damit einiges anstellen kann, von optimierten Anwendungsprogrammen bis hin zu maschinennahen Sachen (ja sogar Teile von Betriebssystemen) ist alles möglich. (</Werbung>).

Wenn du es lernen willst, würde ich dir ebenfalls wie Brainsaw lieber Bücher empfehlen. keine Ahnung wieso, damit lernt sichs aber besser und auch vor allem (und genau das ist wichtig) man hat mehr ergiebiger.

Wie dem auch sei, wenn du C++ soweit drauf hast, hast du dann mit Irrlicht eine easy to handle mächtige engine. Gut beschriebene Tutorials und man erreicht auch als Neuling schnell gute Erfolge. Die community ist hier nett, wenn auch leicht inaktiv =/

@Brainsaw: C# hat ja mal gar nix mit Musik zu tun ;) Weiß auch nicht wie du drauf kommst. Es ist lediglich ein bösartiger Mix aus Java und C++

_________________
Bild

Irrlicht - From Noob To Pro A Guideline

--

Sonstige Projekte, Blog : http://www.rpdev.net


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hallo, ich bin neu hier.
BeitragVerfasst: 25.11.2009, 12:14 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 25.03.2007, 18:11
Beiträge: 834
Wohnort: Hagen, NRW
das heck hat geschrieben:
C# hat ja mal gar nix mit Musik zu tun ;) Weiß auch nicht wie du drauf kommst


Guck dir mal ein paar Tonleitern an...

_________________
Phenom X4 9950 BE | 6144MB DDR2-800 | GeForce 8800GT 512MB | Asus M3A32-MVP Deluxe | 2TB HDD | 520W Seasonic NT | Soprano Tower | Samsung 22" TFT + Fujitsu-Siemens 17" TFT + Toshiba 42" FullHD LCD | Windows 7 Proessional x64
Behind the Brain


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hallo, ich bin neu hier.
BeitragVerfasst: 25.11.2009, 15:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.04.2007, 08:42
Beiträge: 460
Wohnort: Willich, NRW
Aaah got it .... Schlechtes Wortspiel ;)

_________________
Bild

Irrlicht - From Noob To Pro A Guideline

--

Sonstige Projekte, Blog : http://www.rpdev.net


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hallo, ich bin neu hier.
BeitragVerfasst: 30.11.2009, 07:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.10.2007, 07:56
Beiträge: 229
Wohnort: Regensburg
Natürlich weiß ich, was im IT-Bereich "C#" ist. Aber irgendwie weigere ich mich, das zu lernen (wenns nicht sein muss). Ich nehm ja Java auch nicht gern her (muss ich aber teilweise in der Arbeit), C++ ist einfach für mich besser.


Ach ja: bei einer früheren Arbeitsstelle hatte ich ein paar Kollegen, die haben immer gesagt: "Was willst du mit C++, nimm Java, damit hast du alles, kannst alles machen und es ist perfekt". Wenn ich sowas hör geh ich immer auf radikale Abwehrposition. Ich sag dann "nimm Ansi-C, kannst du alles mit machen, und du kriegst auch noch kleine Programme" (und die Java-Applets, die ich als Argument für Java dann gehört hab, die ignorier ich einfach mal).

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hallo, ich bin neu hier.
BeitragVerfasst: 01.12.2009, 21:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.04.2007, 08:42
Beiträge: 460
Wohnort: Willich, NRW
Sehe ich auch so. C++ lässt dir als Programmierer die größere Freiheit. Klar kann es manchmal nervig sein, sich um den Speicher selber zu kümmern. (Würd ich glatt ironisch formulieren). Aber wenn dir das abgenommen wird, und du bist es nicht gewohnt, dann ist dein Programm echt fürn A*****.

Als Beispiel vllt mal ein kleiner Java-Schnippsel:

Code:
public void doSomeThing(int[] anArray) {

     if(anArray.length <= 5) {
        return;
     }

     anArray[0] = anArray[1];
     //blabla
}


Als C++-Programmierer würde man meinen, eine völlig sinnlose Funktion ... Was man dann aber nicht weiß, ist, dass man anArray wirklich ändert o.O" Da ja bei Java alles intern pointer sind, dank des GC.

Als ich mit Java angefangen habe, hat mich das schon an einiges an Zeit gekostet ... (Was aber auch an dem schlechten Lehrmaterial lag ...)

Ums noch mal kurz zu fassen. Eine Sprache, die dir Speicherzuweisungen abnimmt (gar verbietet) ist wie eine Anstandsdame beim ersten Date - nicht zumutbar.

_________________
Bild

Irrlicht - From Noob To Pro A Guideline

--

Sonstige Projekte, Blog : http://www.rpdev.net


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hallo, ich bin neu hier.
BeitragVerfasst: 02.12.2009, 07:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.10.2007, 07:56
Beiträge: 229
Wohnort: Regensburg
Hab da mal ein nettest Zitat gefunden (weiß aber nicht mehr wo, und ich glaube, es war ursprünglich auch für "B", die Vorgänger-Programmiersprache von "C"):

Zitat:
Die C-Philosophie ist nicht die des Tyrannen, der alles besser weiß und Regeln darüber erlässt, was erlaubt und was verboten ist. Statt dessen verhält sich C mehr wie der Diener, der seine Dienste ohne Murren bestmöglich anbietet, auch wenn ihm augenscheinlicher Unsinn aufgetragen wird. Es wird stets vorausgesetzt, dass der Programmierer weiß, was er tut. Er wird daher nicht durch kleinkarierte Einschränkungen eingeengt.


Ich finds gut, wenn die Verantwortung beim Programmierer liegt ;)

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hallo, ich bin neu hier.
BeitragVerfasst: 02.12.2009, 11:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.04.2007, 08:42
Beiträge: 460
Wohnort: Willich, NRW
Wohl einer der weisesten Sätze hier im Lande ;) Kann ich durchaus mitgehen!

_________________
Bild

Irrlicht - From Noob To Pro A Guideline

--

Sonstige Projekte, Blog : http://www.rpdev.net


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hallo, ich bin neu hier.
BeitragVerfasst: 03.12.2009, 07:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.10.2007, 07:56
Beiträge: 229
Wohnort: Regensburg
Ich denke, wir sollten uns bei Black Horizon entschuldigen, dass wir seinen Thread gekapert haben :D . Also nochmal herzlich Willkommen an Bord.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hallo, ich bin neu hier.
BeitragVerfasst: 03.12.2009, 12:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.04.2007, 08:42
Beiträge: 460
Wohnort: Willich, NRW
Uff, auch von mir ein sorry - und auf eine produktive Zusammenarbeit ;)

_________________
Bild

Irrlicht - From Noob To Pro A Guideline

--

Sonstige Projekte, Blog : http://www.rpdev.net


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hallo, ich bin neu hier.
BeitragVerfasst: 27.12.2009, 02:32 
Offline

Registriert: 24.11.2009, 20:16
Beiträge: 2
Brainsaw hat geschrieben:
Ich denke, wir sollten uns bei Black Horizon entschuldigen, dass wir seinen Thread gekapert haben :D . Also nochmal herzlich Willkommen an Bord.


Kein Ding. :p

Hab mir jetzt mal ein Tutorial angeguckt. Hat Ähnlichkeit mit C# und Daedalus. (-> Scriptsprache des Spiels Gothic, ein Mix irgendwie aus C++ und paar anderen Sprachen)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de