Aktuelle Zeit: 05.07.2022, 13:18

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 30.06.2007, 15:33 
Offline

Registriert: 07.06.2007, 17:33
Beiträge: 12
HI!
3 Fragenteile: :D
in irredit kann man ja nur eine skybox,quader,zylinder,meshes... einfügen.doch was bringt einem ein quader in der welt wenn man seine welt selbst mit den verschiedenen objekten in z.b. blender erstellen muss?kann man in irredit auch einen raum erstellen oder muss man den modellieren und als mesh einfügen?

Soll ich die animierten meshes(z.b. ne person)im welt editor in die welt einfügen und wie kann ich dann mit irrlicht wenn ich die .irr datei geladen hab z.b. die animation gehen der person in meinem spiel aufrufen?

oder muss ich die welt in irrlicht laden wo keine oder nur sich immer wiederholende animationen wie z.b. die wellenbewegung von wasser sind und dann extra z.b. die person laden,die startposition von ihr in der welt festlegen und dann wenn man die pfeiltaste nach oben drückt die animation abspielen?
halte dies für sinnvoller aber ich weiß nicht sicher ob das stimmt!

chilly


Zuletzt geändert von chilly am 02.07.2007, 16:37, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 02.07.2007, 16:37 
Offline

Registriert: 07.06.2007, 17:33
Beiträge: 12
Kann mir denn keiner helfen :shock: :shock:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 02.07.2007, 17:18 
Offline
Moderator

Registriert: 26.03.2007, 20:06
Beiträge: 114
Ok ich will mal versuchen deine etwas verworrene Frage auseinander zu nehmen...

Der Quader usw. in IrrEdit sind nur Testobjekte, alles komplexere musst du mit einem 3D Modelling Programm machen. Allerdings ist es sinnvoller große Sachen wie Levels als Quake3 Map o.ä. zu laden, wegen der Performance, du könntest allerdings auch einfach normale 3D Modelle dafür laden, das ist deine Entscheidung...

Die animierten Sachen würde ich an deiner Stelle einzeln laden, da IrrEdit meiner Meinung nach nur für statische Sachen taugt. Und du wirst sowieso einen Objektmanager o.ä. brauchen, um die animierten Sachen zu verwalten. Dort kannst du ja dann die Funktionen zum abspielen der Animationen einbauen.

MfG Lynxeye


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 24.07.2007, 14:44 
Offline

Registriert: 12.04.2007, 11:47
Beiträge: 108
Naja eigentlich eignet sich irrEdit perfect als leveleditor....man muss nur wissen wie.
Wie Lynxeyeschon sagte müssen jedoch alle komplexen sachen extra modeliert werden. jedoch sahcn wie startpunkte und der gleichen kann man per plugin realisieren. schaut euch doch mal den sourcecode da an.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de